Dachgeschossausbau
Durch den "klassischen" Dachgeschossausbau machen wir Räume bewohnbar.
Wichtig ist gerade unter dem Dach die passende Wärme- dämmung, um eine gute Temperatur zu erhalten.
Verkleidet werden die Wände mit Gipskarton- oder Gipsfaserplatten, anschliessend gespachtelt und streichfertig übergeben.


 

Abgehängte Decken
Unterdecken müssen auch eine Menge technischer Eigenschaften erfüllen, beispielsweise den Schall absorbieren, Feuer hemmen, kühlen und Licht reflektieren. Beleuchtungs- und Belüftungssysteme werden integriert.
Es gibt die unterschiedlichsten Deckensysteme und Materialien wie z.B. Mineralfaser, Gipskarton, Metall und Holz in vielen Farben, Formen und Abmessungen.
Da Unterdecken fast immer Blickfang des Raumes sind, ist eine qualitativ hochwertige Verarbeitung gefordert.